Dresdner Bierrundgang "Komm, eins geht noch..."

 

Bierrundgang mit Schwejk oder dem Braumeister Otto

Folgen Sie der Spur des köstlichen, gelben Gerstensaftes. Sie findet man in ganz Dresden und es scheint, dass das Biertrinken hier mehr als alles andere zum täglichen Leben gehört.
Wie sind die Sachsen zum Biere gekommen, wo ist der Ursprung und wie schmeckt das böhmische oder das sächsische Bier? Probieren Sie selbst und begleiten Sie einen der Experten in Fragen Brauereikunst in den "Altmarktkeller" zu drei Bieren und einem 2-Gang-Menü.

Programmablauf

Beginnend mit einer 60-minütigen Stadtführung durch die Altstadt von Dresden endet der Rundgang im Restaurant "Altmarktkeller", wo Sie eine von Josef Schwejk oder dem Braumeister Otto moderierte 3-er Bierprobe erleben währenddessen Sie ein 2-Gang-Menü verspeisen. Der brave Soldat Schwejk oder der Braumeister Otto sind im Verlauf des weiteren Abends in der Restaurantion zugegen und werden ganz bestimmt wieder an Ihren Tisch treten.

Start & Infos

Treffpunkt: auf dem Dresdner Neumarkt vor dem Denkmal M. Luthers
Dauer inkl. 2 Gänge Menu und Bierprobe: 90 Minuten

 
Zeiten
Verfügbarkeit:
Jeden Donnerstag 17.00 Uhr im Zeiraum vom 24.3. bis 22.12.16 und
Jeden Freitag 17.00 Uhr im Zeiraum vom 25.3. bis 18.11.16 
 
 
Preise  
Erwachsene 39,- €

kostenpflichtig buchen